16 Wochen lang wurde jeweils montags eine Gewinnfrage gestellt. Wer die richtige Antwort wusste, bekam die Chance, jeweils mittwochs als Gewinner:in gezogen zu werden. Verlost wurden E-Bikes von KTM und Diamant, Falträder von Vello und Kinderfahrräder von woom.

Folgende RADIUS TeilnehmerInnen hatten das Glück, als Radel-Lotto-GewinnerInnen gezogen zu werden: 

•    Erich Rümmele aus Lauterach – der sich über ein Vello Alfine Faltrad freuen darf (Zur Verfügung gestellt von klimaaktiv mobil).

•    Bianca Breuss-Holdermann aus Lochau – der ein KTM Macina Sport E-Bike überreicht wurde (Zur Verfügung gestellt von klimaaktiv mobil) und 

•    Anja Nigsch aus Hohenems – die ein woom Kinderrad gewonnen hat.


Wir gratulieren ganz herzlich!

Mit freundlicher Unterstützung von Fahrrad Winder (Dornbirn) und ebike-factory (Hohenems). 

(c) F. Sams


RADIUS 2021 geht in die Zielgerade

Alle RADIUS TeilnehmerInnen, die bis zum 30. September 100 Kilometer oder mehr geradelt sind, nehmen automatisch an der Verlosung von praktischen und hochwertigen Produkte rund ums Fahrrad teil: Fahrradschlösser, Satteltaschen, Radcomputer und vieles mehr warten auf die Gewinnerinnen und Gewinner.

Eine Kilometereintragung beim RADIUS 2021 ist noch bis 30. September möglich.

Wer noch nicht zum RADIUS angemeldet sein sollte, kann dies bis zuletzt nachholen. www.vorarlberg.radelt.at